Agenda Angebote Was tun bei Fotos & Berichte Über uns Downloads Links  

Fotos und Berichte

Rückblick

Wählen Sie aus dem Inhaltsverzeichnis, welchen Bericht oder welche Bildgalerie Sie gerne ansehen würden.

Inhaltsverzeichnis:

  • Fiire mit de Chliine vom 27. September 2017
    Max Maus freut sich, dass die Äpfel auf der Waldlichtung endlich reif sind. Nun kann er seine Freunde zum grossen Apfelfest einladen. Leider hat Golo Gartenschläfer schon alle Äpfel gepflückt und hat nicht vor zu teilen. Max ist traurig. Aber Die Freunde finden eine Lösung.
  • Mitarbeiterausflug 2017
    Der Mitarbeiterausflug fand im Hinblick auf unsere neue Kirchgemeinde Stadlerberg gemeinsam mit Bachs statt. Eine gute Gelegenheit, sich näher kennenzulernen, um die zukünftigen Aufgaben besser meistern zu können. Dieses Jahr besuchten wir den Botanischen Garten in Zürich. In der gepflegten Parkanlage mit seinen drei runden Tropenhäusern lassen sich gegen 7‘000 Pflanzenarten entdecken.
  • Gottesdienst mit Sommerfest im Chilegarte vom 27. August 2017
    Am 27. August 2017 fand der Familiengottesdienst mit anschliessendem Sommerfest im Chilegarte statt. Der Musikverein Neerach begleitete den Gottesdienst musikalisch mit Melodien von ELVIS. Pfarrer Peider Kobi verknüpfte die dazugehörenden Liedertexte des Kings of Rock ’n’ Roll geschickt mit seiner Predigt. Die neuen Schüler des 2. Klass-Untis und die Konfirmanden wurden vorgestellt. Nach dem Gottesdienst traf man sich im Chilegarte zum Sommerfest.
  • Unti-Abschlussgottesdienst vom 9. Juli 2017
    Die Kinder vom 2., 3. und 4. Klass-Unti wirkten im Abschlussgottesdienst mit und durften am Schluss ihre Untiausweise entgegen nehmen. Anschliessend an den Gottesdienst wurde ein Apéro von der Kirchgemeinde offeriert.
  • Waldgottesdienst in Bachs vom 25. Juni 2017
    Die Kirchgemeinde Stadel feierte zusammen mit der Kirchgemeinde Bachs den Waldgottesdienst beim Forstgebäude in Bachs. Bei wunderschönem Wetter genossen die Gottesdienstbesucher Musik und Wort und danach auch die kulinarischen Angebote.
  • Konfirmation vom 18. Juni 2017
    Die diesjährigen Konfirmandinnen und Konfirmanden haben sich zum Lied "Another Day in Paradise" Gedanken gemacht. Es war eine eindrückliche Feier.
  • Dorfweihnacht vom 17. Dezember 2016
    Die Kinder vom Fiire mit de Chliine, Kolibri, 2., 3., und 4. Klass-Unterricht spielten und sangen das Mini-Musical "d'Müüsli vo Nazareth" für die Zuschauer und Zuhörerinnen in der voll besetzten Kirche. Danke an alle, die dazu beigetragen haben, dass dieser Anlass so toll war.
  • Zweitklass-Unterricht
    Der Organist Jacques Kieffer stellte seine Arbeit den Kindern vor und erklärte ihnen die verschiedenen Möglichkeiten, wie man auf der Orgel Melodien spielen kann.
  • Fiire mit de Chliine vom 28. September 2016
    Begleitet von Musik und lustigen Bewegungsspielen sassen wir alle am Teich und lauschten gespannt, was dort die Maus, der Frosch, die Schnecke und der Spatz, jeder auf seine Weise, Mutiges angestellt hatten. Die Überraschung am Schluss der Geschichte war gross, als der Spatz am meisten Mut bewies und nicht mitmachte.
  • Gottesdienst mit Sommerfest im Chilegarte vom 28. August 2016
    Bei angenehmen sommerlichen Temperaturen fand bereits zum zweiten Mal der Familiengottesdienst mit anschliessendem Bräteln im Chilegarte statt. Der Musikverein Neerach bereicherte unseren Gottesdienst mit seinen Darbietungen, was von den Zuhörern in der gut besuchten Kirche mit Applaus verdankt wurde. Das Stück „One Moment in Time“ inspirierte Pfarrer Peider Kobi und war Grundlage für seine Predigt. Im Rahmen der Feier wurden der Gemeinde die neuen 2. Klass-Unti-Schüler und die neuen Konfirmanden vorgestellt. Anschliessend öffneten sich die Kirchentüren. Für das Sommerfest im Chilegarte stand alles bereit. Die geschmückten Festbänke waren entlang des Kirchenschiffs auf den Rasen aufgestellt und luden zum Verweilen ein. Die Bratwürste und Cervelats brutzelten bereits auf dem Grill. Ein himmlischer Duft lag in der Luft. So konnte wohl kaum jemand widerstehen, und die Bänke füllten sich rasch.
  • Unti-Abschlussgottesdienst vom 10. Juli 2016
    Im Familiengottesdienst vom 10.07.2016 wirkten die Kinder des 2.-, 3.- und 4. Klass-Unti mit. Der Gottesdienst bildete den Abschluss des Unterrichtsjahres. Die Kinder waren während eines Jahres stufengerecht von unseren Katechetinnen Susanna Notter und Denise Kunz unterrichtet worden. Passend zur Predigt spielten die Kinder ein kleines Theaterstück, welches sie klar und deutlich mit einer für das Alter bemerkenswerten Sicherheit vortrugen. Sie begleiteten den gut besuchten Gottesdienst mit Liedern und Blöckflötenspiel und zeigten mit Stolz, was sie alles im Unterricht eingeübt hatten.
  • Konfirmation vom 5. Juni 2016
    An der diesjährigen Konfirmation gestalteten die Konfirmandinnen und Konfirmanden zum Lied "Steh auf, wenn du am Boden bist" verschiedene Sketch's. Die Szenen waren aus dem Leben gegriffen und wurden gut interpretiert. Auch musikalisch wurde den Gottesdienstbesuchern einiges geboten.
  • Fiire mit de Chliine vom 25. Mai 2016
    Im Fiire mit de Chliine wurde die Geschichte vom wunderbaren Baum erzählt. Auf der Suche nach Nahrung haben kleine und grosse Tiere einen Baum gefunden, an welchem herrlich duftende Früchte hingen. Die Feier wurde an diesem Tag zum letzten Mal mit Petra Panholzer und Nathalie Moor gestaltet. Nach langjähriger Mitwirkung verabschieden sich die beiden vom Team.
  • Indianertage in den Frühlingsferien
    Unter dem Motto „Gemeinsam sind wir stark“ veranstaltete die reformierte Kirchgemeinde Stadel in den Frühlingsferien unter der Federführung der Kolibri-Leiterinnen Sylvia Cadosch und Fabienne Büchler sowie der Kirchenpflegerin Livia Schmid und ganz vielen Helfern die ersten Indianertage für 2. Kindergärtler bis 4. Klässler. Bei strömendem Regen und fast schon winterlichen Temperaturen fanden sich am Dienstagmorgen 40 Kinder bei der Waldhütte Windlach ein und warteten gespannt, was sie hier wohl erwarten würde.
  • Ostergottesdienst vom 27. März 2016
    Nach dem Gottesdienst warteten bereits im Foyer die bunt bemalten Ostereier, um „getütscht“ zu werden. Viele Besucher/innen nahmen die Gelegenheit war, setzten sich an die gedeckten Tische, lebten diesem alten Brauch nach und genossen das Beisammensein.
 
Die neue Ausgabe unserer Gemeindeseite ist ab sofort als pdf-Datei online.
mehr...
Nächste Anlässe:
Gottesdienst
Am 22.10.2017 um 10:00 Uhr
Kirche Stadel, Pfr. Peider Kobi
mehr...
Andacht im Tertianum Zur Heimat in Stadel
Am 27.10.2017 um 10:30 Uhr
Tertianum Zur Heimat, Stadel, Pfr. Peider Kobi
mehr...
4. Klass-Unti
Am 28.10.2017 um 09:30 Uhr
Kirchgemeindehaus Stadel, Elsbeth Hofstetter
mehr...